Login In Real Options Valuation,Inc
User Name
:

Password
:

    

Not Registered yet? Register

BÜCHER VON DR. JOHNATHAN MUN

KLICKEN SIE HIER, UM EINE DRUCKVERSION DER ZUSAMMENFASSUNGEN DER BÜCHER HERUNTERZULADEN

Sie können auch unsere Spiegel-Download-Site besuchen, wenn Sie Probleme beim Herunterladen dieser Seite haben

Unser Gründer und CEO ist ein weltweit anerkannter Experte auf folgenden Gebieten: Analyse reeller Optionen, Bewertung von Optionen und Simulationsanwendungen. Er hat mehrere Artikel und Bücher bezüglich dieser und ähnlicher Themen geschrieben. Es folgt eine Auswahl seiner Bücher, die sich auf die Software, die Beratung, die Ausbildung und die Dienstleistungen beziehen, welche von Real Options Valuation, Inc., zur Verfügung gestellt werden.
Valuing Employee Stock Options Under 2004 FAS 123 (Wiley Finance, 2004)

Das Financial Accounting Standards Board (FASB) hat im Jahr 2004 ein Proposed Statement of Financial Accounting Standards (FAS) veröffentlicht, das die früheren FAS Statements 123 und 95 ergänzt. Kurz danach nannte das „Wall Street Journal“ diese Veröffentlichung einen "einen der am weitesten reichenden Schritte, die das Financial Accounting Standards Board in seiner 30-jährigen Geschichte gemacht hat." Demnach müssen Unternehmen lernen, wie sie die Belegschaftsaktienoptionen (ESOs) konsequent und effizient bewerten und verbuchen müssen. Basierend auf der Beratungsarbeit des Autors Johnathan Mun für den FASB in den Jahren 2003 und 2004, seine Diplom-Forschungsarbeit im Gebiet der Optionsanalyse und seine konkreten FAS 123-Beratungsprojekte für mehrere Fortune-500-Unternehmen, bietet ihnen Valuing Employee Stock Options eine umfassende Einsicht in die Bewertungsanwendungen eines angepassten binomialen Verbands mittels einer systematischen und objektiven Beurteilung der Methodologie.

Diese Just-in-Time-Ressource enthält informative Abschnitte, welche:

die Wirkung der ESO-Kosten überprüfen
die Fragen der marktgerechten Bewertung erläutern mittels einer analytischen Beurteilung von drei Mainstream-Ansätzen, die bei der Optionsbewertung verwendet werden
den erforderlichen technischen Hintergrund diskutieren, um Black-Scholes-Modelle (BSM) und angepasste binomiale Verbände auszuführen
Beispiele von Fallstudien unter Anwendung von FAS 123 eingehend examinieren
eine Vielfalt von Optionsbewertungsergebnissen bereitstellen, die sich sowohl in der Perspektive eines Analysten als auch in der eines Finanzvorstandes als wertvoll erweisen

Die in diesem Buch durchgeführten Analysen verwenden auch die proprietären, angepassten binomialen Verbandscomputeralgorithmen des Autors sowie sein Real Options Analysis Toolkit und seine Simulationssoftware Risk Simulator. Voll tiefer Einblicke und fachlicher Beratung, kann Valuing Employee Stock Options Finanzvorständen und Finanzdirektoren, aber auch Analysten, Beratern und Wirtschaftprüfern helfen, die Implikationen und Anwendungen der Bewertung von Belegschaftsaktienoptionen angesichts der heutigen, sich immer ändernden Finanzregeln und -verordnungen zu verstehen.

"Veritas hat die Bewertung seiner Belegschaftsaktienoptionen für analytische Zwecke modelliert, unter Verwendung eines proprietären angepassten binomialen Verbands, der von Dr. Johnathan Mun entwickelt wurde. Die Bewertung auf der Basis des angepassten binomialen Verbandsmodells hat uns erlaubt, die Auswirkungen der multiplen Vestingperioden, des suboptimalen Ausübungsverhaltens der Mitarbeiter, der Verfallsraten, der wechselnden risikofreien Zinssätze und der variablen Volatilitäten über die Laufzeit der Option zu berücksichtigen. . . . Das angepasste binomiale Verbandsmodell führte zu deutlich geringeren Kosten, wenn man die im FAS 123 enthaltenen Verbuchungsrichtlinien berücksichtigt."
–Don Rath, Vice President, Tax and Stock Administration, Veritas Software Corporation

"Dies ist eines jener seltenen Bücher, die in Erwartung eines großen Wechsels in Industrie und Wirtschaft geschrieben werden. FAS 123 wird eine Menge von Aktiengesellschaften in Aufregung werfen . . . die Klugen unter ihnen sind schon bei der Identifizierung der Möglichkeit, das Verfahren zu meistern und den „Fahrersitz“ zu übernehmen. Die Methodologie und Werkzeuge, die von Dr. Johnathan Mun entwickelt wurden, sind erprobt, pragmatisch und bieten den Erstanwendern großen Wert und Vorteil."
–Dr. Markus Junginger, Managing Partner, IBCOL Consulting

"Nach eingehender Prüfung des FASB Exposure Draft und der Berücksichtigung einer Vielzahl von Optionsbewertungsmethodologien, hat E*TRADE FINANCIAL sich entschlossen, ein binomiales Verbandsmodell in Equity Edge, unser Aktienplanmanagement- und Reportingsoftware, zu implementieren. Wir fanden Dr. Muns Arbeit in der Preisbewertung von Belegschaftsaktienoptionen sehr wertvoll."
–Naveen Agarwal, Director, Product Management, E*TRADE FINANCIAL Corporation